Männerturnen
  Bericht zur Abteilungsversammlung  2020

Am 17. Februar 2020 fand um 21:30 Uhr  in Anwesenheit des 1. und 2. Vorsitzenden sowie des Jugendvertreters des VfL Bollingen die Abteilungsversammlung Männerturnen im Sportheim statt. Nach der Begrüßung der 17 anwesenden Mitglieder wurde eine Gedenkminute für das im Jahr 2019 verstorbene Abteilungsmitglied Alois Link eingelegt. Bevor der Abteilungsleiter Robert Maier seinen Bericht vortrug, würdigte er in einem Nachruf die Verdienste von Alois Link in der Abteilung und im Verein. Alois Link gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Abteilung Männerturnen und war viele Jahre Abteilungs- und Übungsleiter. Mit Alois Link hat die Abteilung, der Verein, ja unser ganzes Dorf, einen besonderen Menschen verloren, an den wir uns noch lange erinnern werden.

Weiterhin lobte Robert Maier das starke Engagement und den kameradschaftlichen Umgang innerhalb der Abteilung Männerturnen. Weitere Mitglieder werden gerne aufgenommen. Wenn jemand im Winter nicht bei Regen, Eis und Schnee im freien trainieren möchte oder mit unserem Sport und unserer Geselligkeit was anfangen kann, ist er herzlich willkommen.

Der Abteilungsleiter berichtete dass alles, was im sportlichen und kulturellen Bereich für 2019 geplant war, auch durchgeführt werden konnte. Das erste Highlight war wieder unser Saisonabschluss im Juli am Sportheim an dem 2/3 aller Abteilungsmitglieder teilgenommen hatten, gefolgt von der legendären Tour de Baer im September bis hin zur traditionellen Jahresabschlussfeier im Dezember. Der AL bedankte sich bei den Mitgliedern des Gastro-Teams der Abteilung sowie den Delegationen die bei Starkbierfest, Besenwirtschaft,  Dorfweihnacht tatkräftig mitgearbeitet bzw. für Umsatz gesorgt haben sowie allen die zur Vorbereitung und Gelingen unserer Aktivitäten beigetragen haben..

Unter TOP 3 berichtet Werner Ameringer professionell über unsere Kassenführung und die Kassenprüfer bescheinigen den ordnungsgemäßen und einwandfreien Kassenbericht.

Unter TOP 5 Berichtet Albert Grieser über die sportlichen Aktivitäten unserer Abteilung und der regelmäßigen Teilnahme an den Übungsabenden. An den Übungseinheiten nehmen bis zu 13 Mitglieder teil. Besonderen Dank gab es für den Übungsleiter sowie sein Trainerteam.

Nach den Entlastungen folgte unter TOP 8 die Abstimmung über den eingereichten Antrag die Versammlung künftig früher zu beginnen, was aber einstimmig abgelehnt wurde. Abschließend berichtete Robert Maier noch über die geplanten Aktivitäten für das Jahr 2020 und bedankt sich nochmals bei allen die sich in und für die Abteilung Männerturnen engagiert haben.







© 2020   Werner Ameringer