Einstein-Marathon-Kinderläufe am 17.09.2016 und Einstein-Marathon am 25.09.2016

 

Bei den Kinderläufen im Rahmen des Einstein-Marathons war der VfL Bollingen dieses Jahr mit 50 Kindern am Start. Im Vorfeld konnten sich die Kinder auf ihre Strecke in vier Trainings auf dem Bollinger Sportplatz vorbereiten. Bei den engagierten Trainern Tobias Jarosch, Teresa Krieger, Marion Egle, Birgit und Ralf Petratschek sowie Katja Nichterlein möchten wir uns im Namen der Abteilung ganz herzlich bedanken.

Den Auftakt im Ulmer Donaustadion bildeten die Minis ab dem Jahrgang 2013 beim Igellauf. Anschließend folgten die Jugendläufe der Mädchen und Jungen in den einzelnen Jahrgängen. Mit viel Spaß und Einsatz waren unsere Kinder am Start und jeder wurde im Ziel mit einer Medaille belohnt. Sehr gute vordere Platzierungen belegten: Benjamin Krieger 2. Platz (Jg 2010), Simon Krieger 4. Platz (Jg 2008), Amelie Raschig 5. Platz (Jg 2007), Lilly Egle 8. Platz (Jg 2004) und Lisa Kohler 1. Platz (Jg 2002).

 

Eine Woche später starteten 31 Läufer und Walker in unterschiedlichen Disziplinen beim inzwischen 12. Einstein-Marathon. Bei idealem Laufwetter und der guten Organisation war es auch in diesem Jahr wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.
Den Abschluss dieses Tages bildete wie immer die After-Run-Party im Sportheim.

Besonders bedanken möchte sich die Abteilung bei unseren treuen Sponsoren
 (Firma Keller Bauunternehmung, Firma Saier und Firma Asys) für die Laufshirts.